Diabetes Schulung und Beratung

Schulung und Beratung
 

Unser Schulungs- und Beratungsangebot richtet sich an alle Menschen mit Diabetes.

Um mit der Diabeteserkrankung im Alltag sicher umgehen zu können, führen wir zur Besprechung alltagsrelevanter Themen und zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit anderen Patienten Gruppenschulungen durch.

Aufgrund der Pandemiesituation sind dies in aller Regel Kleingruppen oder Einzelschulungen, die entsprechend unseres jeweils aktuellen Hygienekonzeptes durchgeführt werden.

Bei der Zusammenstellung der Teilnehmer der Kurse versuchen wir eine gewisse Homogenität bezüglich der Diabeteserfahrung und Diabetes-Therapieform herzustellen. Bei der Themenauswahl für die Kurse können Sie sich individuell einbringen.

Wir orientieren uns an aktuellen Schulungsprogrammen (für Diabetes mellitus Typ 1 ZI-Schulungsprogramme, PRIMAS, HYPOS, SPECTRUM; für Diabetes mellitus Typ 2 ZI-Schulungsprogramme, LINDA, MEDIASBasis, MEDIASICT).

Wir begleiten Patientinnen mit Schwangerschaftsdiabetes und schwangere Patientinnen mit Typ 1 und Typ 2 Diabetes gerne individuell durch die Schwangerschaft.

Zusätzlich bieten wir ein Schulungsprogramm für Menschen mit Hypertonie an. Auch hier steht der sichere Umgang mit der Erkrankung und der Therapie am Ende der Schulung im Mittelpunkt.

 

 

Terminwahl

 

Wenn Sie an einer der Schulungen interessiert sind, kontaktieren Sie uns gerne persönlich, telefonisch oder via email um die Termine zu vereinbaren.

Wenn Sie bei Ihrem Hausarzt diabetologisch betreut werden, aber bei uns an einer Schulung teilnehmen möchten, ist dies problemlos möglich. Bitte kontaktieren Sie uns!

 

 

Angebot
 

PRIMAS

Schulungsprogramm für Menschen mit Typ 1

 

HyPOS 

Hypoglykämie-positives Selbstmanagement;  Unterzuckerungen besser wahrnehmen, vermeiden und bewältigen

 

Typ 2 ohne Insulin

Schulungsprogramm für Menschen mit Diabetes, die kein Insulin spritzen

 

Typ 2 mit Insulin

Schulungsprogramm für Menschen mit Diabetes, die Insulin spritzen, vorzugsweise einmal täglich im Rahmen einer basal unterstützten oralen Therapie (BOT)

 

Medias 2 ICT

Schulungsprogramm für Menschen mit Typ 2 Diabetes, die eine intensivierte Insulintherapie mit mindestens viermaliger Insulingabe am Tag durchführen

 

Hypertonie

Schulungsprogramm für Menschen mit erhöhtem Blutdruck

Gruppenschulungen